Schulprogramm

Die Entwicklung des Schulprogramms wird derzeit von der schulischen  Steuergruppe koordiniert. Ein erster Entwurf soll im Sommer 2015 vorliegen. Dieser wird dann in der Lehrerkonferenz diskutiert und ggf. verabschiedet. Die endgültige Verabschiedung obliegt der Schulkonferenz im Herbst 2015.

Die schulische Steuergruppe besteht aus dem Schulleiter und Mitgliedern der Lehrerkonferenz. Die Lehrkräfte stammen aus mehreren Jahrgängen der aufbauenden Schule. Auch Elternbeteiligung ist möglich.

Im Endausbau wird die Steuergruppe aus vier (4) Lehrkräften und dem Schulleiter sowie ggf. einem Elternvertreter bestehen. Anlassbezogen sind temporäre Erweiterungen möglich. Die Sitzungen der Steuergruppe sind i.d.R. öffentlich.

 

Alle Abschlüsse bis zum Abitur